Sie sind hier: Startseite Professur für … Team Emma Gothár

Emma Gothár

 

Professur für Environmental GovernanceEmma Gothar.jpg


Institut für Umweltwissenschaften und Geographie
Tennenbacher Str. 4
D-79106 Freiburg

Raum: 04053

Telefon: +49 761 203 8498

E-Mail:

 

 

Zur Person

 

Emma absolvierte ihren Master in Internationalen Beziehungen (M.A.) an der Andrássy Universität Budapest, und einen zweiten Master in Environmental Sciences and Policy (M.Sc.) an der Central European University, ebenfalls in Budapest. Während ihrer Studien war sie unter anderem Stipendiatin der Baden-Württemberg Stiftung, des Freistaats Bayern und der Central European University Foundation, ihre Promotion wird von dem Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk gefördert. Seit April 2018 ist Emma wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Environmental Governance der Universität Freiburg.

In ihrer Doktorarbeit konzentriert sie sich auf Dynamiken der Marktentwicklung von Sekundärrohstoffen am Beispiel der Nutzung von marinem Plastikabfall, indem die Evolution der Verwertungswege von diesem aus einer Market-Actor-Network Perspektive untersucht wird.

 

Forschungsbereiche  |  Beruflicher Werdegang  |  Studium  |  Publikationen  |  Auszeichnungen 

 

Forschungsbereiche

 

  • Plastikmüll in der Umwelt, Marktnetzwerke für die Verwertung von marinem Plastikmüll
  • Öffentliche Parkanlagen aus historischer-politischer Perspektive
  • Gesellschaftliche Auswirkungen der Kleinen Eiszeit
  • Ungarn und die europäische Integration

 

Go back to top

Beruflicher Werdegang

 

Seit 04/2018

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Environmental Governance
  • Aktuelles Projekt: „Fishing for Litter – A Market-Actor-Network Perspective on Marine Plastic Waste Management”

 

Seit 05/2012

  • Mitglied und Mitarbeiterin der Hungarian Europe Society

 

07/2014 – 08 2014

  • Praktikum beim Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, Referat Europa, Internationale Zusammenarbeit

 

Go back to top

Studium

 

09/2016 – 07/2017

  • Master of Science in Environmental Sciences and Policy, Central European University (Budapest)

09/2015 – 03/2016

  • Forschungsaufenthalt an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Professur für Environmental Governance

09/2013 – 07/2016

  • Master of Arts in Internationalen Beziehungen, Andrássy Universität Budapest

09/2012 – 03/2013

  • Auslandssemester an der Universität Passau, Lehrstuhl European Studies

09/2009 – 06/2013

  • Bachelor of Arts in Internationalen Beziehungen, Eötvös Loránd Universität (Budapest)

 

Go back to top

Publikationen

 

  • Bársony, F., Gothár, E., Hegedűs, I., Kocsis, Gy., Nagy, K., Pál, M., Schweitzer, A., Tófalvi, Zs., Uszkiewicz, E., und Végh, Zs. 2018. Where Does the PERC-index Stand? or from EU Destructivists to Federalists: the Relationship of Hungarian Parliamentary Parties towards the European Union. Budapest: Hungarian Europe Society. URL: http://europatarsasag.hu/sites/default/files/csatolmanyok/perc_3_netre_1.pdf

 

Go back to top

Auszeichnungen

 

  • 2019: Winner of the People's Choice Award of the Three Minute Thesis competition
    Graduate School Environment, Society and Global Change, Faculty of Environment and Natural Resources, University of Freiburg
  • 2013: Auszeichnung der Nationalen Wissenschaftlichen Studentenkonferenz, Ungarn

 

Go back to top