Sie sind hier: Startseite Professur für Environmental …

Professur für Environmental Governance

Endless_chain.jpgDie Professur für Environmental Governance beschäftigt sich in Forschung und Lehre mit den Bedingungen und Treibern von strukturellen Innovationsprozessen für die nachhaltige Entwicklung, insbesondere ökologische Modernisierung von Regionen, Märkten, Wirtschaftssektoren und Wertschöpfungsketten.

Die Professur arbeitet grundsätzlich interdisziplinär und methodenoffen, mit einem Schwerpunkt auf qualitativen, längsschnittorientierten Methoden der empirischen Sozialforschung.

Klicken Sie hier, um unser Team kennenzulernen.

Klicken Sie hier, um mehr über unsere Forschungsprojekte zu erfahren.

Die Professur für Environmental Governance trägt wesentlich zur Lehre im MSc-Studiengang "Environmental Governance" (MEG) bei. Darüber hinaus leistet sie Beiträge zur Profillinie "Landnutzung und Naturschutz" im  MSc-Studiengang "Umweltwissenschaften/Environmental Sciences" und zum Nebenfach "Internationale Waldwirtschaft" in den BSc-Studiengängen "Waldwirtschaft und Umwelt" und "Umweltnaturwissenschaften".

Klicken Sie hier, um mehr über unser Lehrangebot zu erfahren.