Sie sind hier: Startseite Aktuelles Kernig-Nachrichten 25.04.2019 Nachhaltig satt in …

25.04.2019 Nachhaltig satt in der Stadt – KERNiG-Abschlussveranstaltung auf der Slow Food Messe

Wo lässt sich besser über nachhaltige Ernährung in der Stadt sprechen, als umrahmt von kulinarischen Köstlichkeiten bester handwerklicher Qualität? In Zusammenarbeit mit dem Städtetag Baden-Württemberg hat das Verbundforschungsprojekt KERNiG am 25. April 2019 auf der Slow Food Messe in Stuttgart seine Forschungsergebnisse vorgestellt.

 

Slow Food Messe Flyer.JPG

Slow Food Messe in Stuttgart (Foto: David Sipple)


Über 60 Personen waren direkt der Einladung von KERNiG gefolgt und ließen sich von der Moderatorin und Teilprojektleiterin Prof. Dr. Lucia Reisch (Zeppelin Universität Friedrichshafen) durch das Programm führen. Hinzu kamen zahlreiche Besucher*innen, die beim Gang über die Messe auf die Veranstaltung aufmerksam wurden. Im Programm wurden zunächst die wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Arbeit in und mit den Projektkommunen Leutkirch im Allgäu und Waldkirch im Breisgau präsentiert. Auf dem Podium diskutierten die Leiter*innen der einzelnen Teilprojekte Prof. Dr. Michael Pregernig (Uni Freiburg, Teilprojekt Wissensintegration), Dr. Sylvia Kruse (Uni Freiburg, Teilprojekt Politikintegration), Dr. Heidrun Moschitz (FiBL) und Prof. Dr. Andreas Ernst (Uni Kassel, Teilprojekt Milieuintegration). Hier wurde deutlich, dass Ernährung ein Thema von zunehmender Wichtigkeit für nachhaltige Kommunal- und Stadtentwicklung ist. Wie sich Ernährung in der Stadt konkret gestalten lässt, diskutierten anschließend OB a. D. Gudrun Heute-Bluhm als Vertreterin des Städtetags Baden-Württemberg, OB Hans-Jörg Henle als Vertreter der Projektkommune Leutkirch, Dr. Ursula Hudson als Vertreterin von Slow Food Deutschland sowie Prof. Dr. Heiner Schanz als Projektleiter von KERNiG (Uni Freiburg).

 

Slow Food Messe Podium.JPG

Podiumsdiskussion mit Moderatorin und Teilprojektleiterin Prof. Lucia Reisch, OB a. D Gudrun Heute-Bluhm vom Städtetag Baden-Württemberg und OB Hans-Jörg Henle (Stadt Leutkirch im Allgäu) (von links nach rechts; Foto: David Sipple)


Der zweite Teil der Veranstaltung fand im Lounge-Bereich der Messe statt. Zu kulinarischen Kostproben aus beiden Projektkommunen stellten zunächst die Projektverantwortlichen aus den beiden Städten Michael Krumböck (Stadt Leutkirch) und Detlev Kulse (Stadt Waldkirch) ihre Erfahrungen aus über zwei Jahren KERNiG vor. Einen Einblick in erste Ergebnisse aus den beiden Kommunen gaben im Anschluss daran Dr. Heidrun Moschitz (FiBL), die zum ökologischen Fußabdruck und umweltrelevanten Einsparpotentialen der Ernährung in den Kommunen referierte, Sabine Bietz (Zeppelin Universität Friedrichshafen), die vorstellte, wie mittels Nudging mehr Nachhaltigkeit im Ernährungsbereich erreicht werden kann und Timo Eckhardt (NAHhaft), der aufzeigte, was Kommunen berücksichtigen sollten, wenn sie sich mit nachhaltiger Ernährung befassen.

 

Slow Food Messe Halle 2.JPG

Slow Food Messe in Stuttgart (Foto: David Sipple)


Im Anschluss folgte eine Posterpräsentation der Ergebnisse aus den wissenschaftlichen Teilprojekten. Diese bot einen Raum für detaillierte Nachfragen und Diskussion des Gesamtprojekts sowie der ersten Ergebnisse. Bei Allgäuer Käse und Seelen aus Leutkirch und Waldkircher Apfelsaft nutzten viele der Teilnehmenden die Möglichkeit sich vertiefend mit den wissenschaftlichen Ergebnissen auseinanderzusetzen, mit den Projektmitarbeiter*innen ins Gespräch zu kommen und Ergebnisse zu diskutieren.

 

Slow Food Messe Halle.JPG

Slow Food Messe in Stuttgart (Foto: David Sipple)


Das Verbundprojekt KERNiG wird noch bis Ende September 2019 durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Sozial-Ökologischen Forschung (SÖF) zum Themenschwerpunkt „Nachhaltige Transformation urbaner Räume“ gefördert. Gleichwohl bot die Slow Food Messe in Stuttgart bereits jetzt ein ideales Format, um die Ergebnisse des Verbundprojekts in Wissenschaft, Forschung, Politik und Praxis hinauszutragen und zu multiplizieren.

Zurück nach oben

Poster zum Herunterladen

 

Poster der Stadt Waldkirch

poster-stadt-waldkirch.jpg

 

Poster der Stadt Leutkirch

poster-stadt-leutkirch.jpg

 

Poster des Teilprojekts Marktintegration

poster-teilprojekt-marktintegration.jpg

 

Poster des Teilprojekts Politikintegration

poster-teilprojekt-politikintegration.jpg

 

Poster des Teilprojekts Wissensintegration

poster-teilprojekt-wissensintegration.jpg

 

Poster des Teilprojekts Milieuintegration

poster-teilprojekt-milieuintegration.jpg

 

Das Saisonrad

saisonrad.jpg

 

Zurück nach oben