Sie sind hier: Startseite Forschung WISSENS.KERNiG Aktuelles

Aktuelles

Übersicht über den KERNiG Projektverlauf

12.07.20 - Neue KERNiG-Projektmitarbeiterin wird vorgestellt

Als neue KERNiG-Beauftragte der Stadt Leutkirch wurde Laura Holzhofer im Rahmen eines ausführlichen Interviews zum Projekt und ihrer Person in der Schwäbischen Zeitung vorgestellt. Ein Schwerpunkt des Interviews war die Zielsetzung des Verstetigungsprojekts WISSENS.KERNiG.

Das vollständige Interview kann hier abgerufen werden.

Kontaktdaten zu Ihrem Büro finden sich auf der Homepage der Stadt Leutkirch.

29.07.20 - Entwicklung der 'Eat Me Up!'-App läuft nach Plan

Im letzten Jahr wurde die Projektkommune Leutkirch beim Ideenwettbewerb 'Land schreibt Zukunft' des Rat für nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung unter mehr als 200 Bewerbungen als Siegerin gekührt. Die eingereichte Idee ' Eine virtuelle Genussreise durch Raum und Zeit' hat ihren Ursprung bei den Projektmitarbeiter*innen der Stadt Leutkrich sowie im Teilprojekt Marktintegration der Universität Freiburg des abgeschlossenen ersten Teil des KERNiG-Projekts.

Geplant ist mit Hilfe von 360°-Videos, die Besonderheiten des Leutkircher Ernährungssystems digital erlebbar zu machen. Dabei soll auch eine gezielte Wissensvermittlung bisher weniger bekannter Zusammenhänge der Nahrungsmittelproduktion ermöglicht werden. Ziel ist es, die regionale Versorgung und Ernährung sowie soziale und kreative Geschäftsmodelle auf innovative Art und Weise vorzustellen und diesen damit eine Bühne zu geben.

Zum aktuellen Stand der App-Entwicklung berichtete die Schwäbische Zeitung am 29.07.2020 im Lokalteil Leutkrich.

Mehr Infos zur Konzeption des Projektes sind unter dem Motto #tatenfuermorgen auf der Homepage des Rat für nachhaltige Entwicklung abrufbar.

02.09.20 - Erster Beitrag in der Reihe "KERNiG kocht"

Um der Leutkircher Bevölkerung bewährte Möglichkeiten der lokal-spezifischen Zubereitung regionaler und saisonaler Lebensmittel aufzuzeigen, werden von nun an als Initiative des KERNiG-Projekts im zweiwöchigen Rythmus saisonale Rezeptvorschläge in der Schwäbischen Zeitung veröffentlicht. Diese stammen von lokalen Gastronomen, Metzgern, Bäckern, Vereinsvertretern sowie bekannten Persönlichkeiten aus Leutkirch.

Den Anfang in der Reihe "KERNiG kocht" im Lokalteil Leutkirch der Schwäbischen Zeitung (02.09.2020) macht Monika Heinz von den Landfrauen mit einem saisonal-vegetarischen Rezeptvorschlag für "Saure Bohnen mit Spätzle", regional auch "Saure Bohnenspatzen" genannt (siehe unten). Weitere Rezeptvorschläge sollen folgen.

 kernig1

 (Quelle: Schwäbische Zeitung/Lokalteil Leutkirch, 02.09.2020)